Hard times come again no more

Because the lads are now together
We’ll step and step and step for ever
On this beaut’ful island’s ground
That our ancestors have found!

So deklamieren die Irish-Gang-Mitglieder ihre Einstellung zu ihrer neuen Heimat, bevor sie dann ein Tänzchen präsentieren, dass die Zuschauer zum Mitklatschen und einem Zwischen-Applaus hinreisst. Danach singen Mirjam und Mac:

We will pause and vow to unite you:
Oh no! Without Menuchim no more!
Many days have gone by without seeing your beloved; Oh! Without Menuchim no more.

Die ganze Sequenz nach der Melodie von Stephen Fosters „Hard times come again no more“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.